NEWS

Liebe Mitglieder und Freunde:innen von Slow Food Vorarlberg!


Am Sonntag den, 24. Oktober 2021 um 14:00 Uhr treffen wir uns in Klaus, Mühlgasse 5.

Der Besichtigungsort des Safranfeldes wird kurzfristig bekannt gegeben (entweder in Sulz oder in Viktorsberg, je nach Safransituation).
 
Ablauf:
Besichtigung mit Information vom Safran – Dauer ca. 1,5 Stunden
Ab ca. 16.00 Uhr Eintreffen zum Essen und Umtrunk 
– bei Schönwetter Bölsweg – Viktorsberg
– bei Schlechtwetter Bäkalastein – Viktorsberg

Verpflegung:
Getränke Saft (von Genusshortus selbst gemacht) plus stilles Wasser und Mineralwasser.
2 Achtel guter österreichischer Wein.
Ein Safranrisotto frisch zubereitet vor Ort von Ponier Wolfgang.

Es gibt auch die Möglichkeit gute Flaschenweine und Flaschenbier vor Ort zu kaufen und zu verköstigen.
 
Verkauf Produkte Genusshortus:
Eine Präsentation von den eigenen Produkten des Genusshortus mit Verkauf ist möglich.
 

ACHTUNG: Begrenzte Teilnehmerzahl, max. 24 Personen


Anmeldungen bitte so bald wie möglich, spätestens bis 10. Oktober 2021!
Organisation und Ablauf erfolgt über Slow Food Vorarlberg
 
Kosten inkl. Safranrisotto, 2 Achtel Wein oder Saft:
pro Person € 32,00.- für Slow Food Mitglieder, für Nichtmitglieder € 38,00.
 
 
Per Mail an anmeldung@slowfoodvorarlberg.at und Überweisung des entsprechenden Betrags auf das Konto von Slow Food Vorarlberg, IBAN AT13 3747 5000 0241 9299.
Die Anmeldung ist mit der Einzahlung auf obiges Konto bestätigt!
  
 
Wir freuen uns auf einen interessanten und genussvollen Nachmittag mit Euch.
 
 
Beste Grüße
Slow Food Vorarlberg
Helmut Khüny, Obmann e.h.
mit dem Vorstand
 
Organisation: Wolfgang Ponier
 
 

Slow Food Vorarlberg
Verein zur Förderung von regionalem Genuss
6830 Rankweil, Vorderlandstraße 7a
T +43 5522 42176

praesident@slowfoodvorarlberg.at

Anmeldung zum Newsletter